Für jeden, der in seiner Freizeit mehr Bewegung möchte, ist der SC Dombach der richtige Verein. Denn Fußball steht bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen ständig ambitionierte Spieler aller Altersklassen, die mit dem Ball umgehen können und Spaß daran haben, mit zehn weiteren Fußballfreunden auf dem Rasen zu stehen. Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Ebenso sind selbstverständlich auch alle Freizeitkicker bei uns willkommen, die in ihrer Freizeit nicht auf die für uns schönste Nebensache der Welt verzichten wollen.

Auf unseren Seiten haben wir Ihnen viele interessante Informationen über unsere Mannschaften und unseren Verein zusammengestellt. Sehen Sie sich einfach um!

Wir freuen uns auf Sie,
Sportclub 1960 Dombach e.V.

Oliver Meurer bleibt auch 2018/19

Herren-Trainer beim SC Dombach

 

DOMBACH (gri). - Oliver Meurer (Bad Camberg) wird auch in der kommenden Saison 2018/19 als Trainer die beiden Herrenmannschaften des SC Dombach (zurzeit Kreisliga B Limburg-Weilburg Süd bzw. 2. Kreisklasse) betreuen. Der selbstständige Physiotherapeut will somit die  erfolgreich im letzten Sommer begonnene Arbeit fortsetzten. Obwohl der A-Liga-Absteiger in der ersten Serie  mit großen Personalproblemen zu kämpfen hatte, nimmt dieser in der neuen Umgebung den respektablen fünften Rang in der Tabelle ein, punktgleich mit dem Vierten,  SV Elz II.  Für die Restrunde hofft der 45-Jährige, dass ihm wieder einige der Langzeitverletzten zur Verfügung stehen. In der Vorrunde ist es dem SC Dombach gelungen, das aktuelle Spitzentrio zu besiegen. Und zwar auf dem eigenen Rasenplatz den Tabellenführer FCA Niederbrechen II (4:1), den Zweiten SG Selters II (4:2) und  auswärts beim FC Rubin Limburg-Weilburg (2:1). Beim „Vordermann“ SV Elz II musste die Mannschaft von Kapitän Stefan Ostertag fünf Minuten vor Schluss noch den 1:1-Ausgleich hinnehmen.

 

Erklärtes Ziel für die Restrunde ist, vorne weiter „dran“ zu bleiben. Nach Christopher Kloft  (30 Jahre, früher TuS Dietkirchen II)  kann der SC Dombach mit dem 28-jährigen Edon Murati (SG Niederems/Esch)  kurzfristig noch  einen weiteren Neuzugang vermelden.

 

 

SC Dombach: 1. Vorsitzender Reinhold Uhrig

 

mit dem DFB-Ehrenamtspreis

 

ausgezeichnet

 

 

VON HELMUT GRIESAND

 

DOMBACH . - Der 1. Vorsitzende des SC 1960  Dombach e.V., Reinhold Uhrig, wurde in Anerkennung seiner Verdienste mit dem DFB-Ehrenamtspreis bedacht.  Die Auszeichnung für den 64-Jährigen nahm Manfred Dörr (Weilburg) vor. Der Ehrenamtsbeauftragte des Sportkreises Limburg-Weilburg überreichte Reinhold Uhrig, der seit März 2013 das Amt des Vorsitzenden begleitet, im Beisein von Vorstandsmitgliedern im Sportclub-Vereinsheim die  Ehrenamts-Urkunde und  als Geschenk die obligatorische DFB-Armbanduhr.  


Seit August 1971 gehört Reinhold Uhrig dem knapp 300 Mitglieder zählenden Sportclub als Mitglied an, war viele Jahre aktiver Fußballer bei den Senioren, zudem von 1980 bis 2002  - mit kurzen Unterbrechungen - als Jugendwart sowie als  1. Schriftführer (2003 bis 2013) -  im Vorstand tätig, ehe er als Nachfolger seines älteren Bruders Herbert Uhrig den Vereinsvorsitz übernahm und schließlich auch beim Clubheim-Neubau als Bauleiter fungierte. Seit der Einweihung Ende  Oktober 2012 kümmert er sich federführend darum, dass alles im und um das schmucke Gebäude  in Ordnung gehalten wird.  Nicht zuletzt als Platzwart sorgt Reinhold Uhrig dafür, dass der im Mai  2006 eingeweihte Rasensportplatz  regelmäßig gemäht, gedüngt und nachgesät wird. Der rührige Vorsitzende geht  auch mit gutem Beispiel voran, damit die großflächigen Außenanlagen immer „in Schuss“ gehalten werden.  Dank der umfangreichen Pflegemaßnahmen präsentiert sich die Sportstätte in einem einwandfreien Zustand.

Last but not least sorgt das Ehrenmitglied bei den Vereinsveranstaltungen entscheidend mit dafür, dass auch in technischer und organisatorischer Hinsicht alles reibungslos funktioniert. Der Inhaber des HFV-Ehrenbriefes, der HFV-Ehrennadel B sowie der Ehrenamts-Card ist sich zudem nicht zu schade, bei den Herrenfußball-Heimspielen den Eintritt zu kassieren.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Erster Vorsitzender  Reinhold Uhrig (Mitte) wurde von Manfred Dörr (zweiter von links) für sein langjähriges Engagement im Ehrenamt ausgezeichnet. Die Vorstandsmitglieder Andreas Gangl, Patrick Gabel, Brigitte Eisel und Philipp Kundermann (von links) freuen sich mit dem Geehrten. 

                                                                                 

 

 

 

 

 

 

                                         

 

Foto: Helmut Griesand

Termine

 

Sonntag,        28.01.18   Essensvorverkauf für             11:00 Uhr-

                                         das Schlachtfest                     14:00 Uhr    Dombach, Vereinsheim                                                   

Sonntag,         04.02.18   Schlachtfest                            11:00 Uhr    Dombach, Jugendheim

 

Donnerstag,   22.02.18   Vorstandssitzung                   19:00 Uhr    Dombach, Vereinsheim

 

Freitag,          09.03.18    Jahreshauptversammlung   19:30 Uhr    Dombach, Vereinsheim

======================================================================    Stand:  12.01.2018/gri

 

Der nächste

 

Schiedsrichter-Neulingslehrgang

 

im Kreis Limburg-Weilburg wird  in der Zeit vom

 

23. Februar 2018 – 16. März 2018 durchgeführt.

 

Auskunft erteilt Helmut Griesand, Tel. 06434/6386.

 

 

Ausbildung zum Vereinsmanager C 2018

 

Lehrgänge des Hess. Fußballverbandes

 

Wer hat Interesse?

 

HIER KLICKEN!

Ein Verein lebt durch die Zusammenarbeit mit Partnern und Sponsoren. Das ist auch beim SC Dombach nicht anders. Wir suchen weiterhin nach Unterstützung für unseren Verein. Lernen Sie unsere Partner kennen und erfahren Sie, wie Sie Sponsor werden können. Mehr dazu auf der Seite Partner & Sponsoren.